Startseite/Veranstaltungen/„Mobile“ Konzert des „Ensemble Courage“
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unter dem Motto „Paar excellence“ veranstaltet courage – Dresdner Ensemble für zeitgenössische Musik eine fortlaufende Konzertreihe, welche den Musikern des Ensembles als Solist ein Forum für musikalische Begegnungen mit musikalischen Partnern bietet. Die Zuhörer werden über die Beobachtung spannender musikalischer Mono- und Dialoge hinaus die Möglichkeit haben, im Gespräch ihre Eindrücke zu schildern und Fragen zu künstlerischen und auch spieltechnischen Aspekten zu stellen.

Das erste Konzert, „Mobile“,gestalten Antje Thierbach, Oboe, und Gunnhildur Einarsdottir, Harfe. Die Musikerinnen, die sich von der gemeinsamen Arbeit bei großen Ensembles mit verschiedenen Profilen wie z.B.Ensemble Modern oder Freiburger Barockorchester kennen, verbindet ihr gemeinsamer Interessenschwerpunkt, die Musik verschiedener Epochen, die Zeit vor 1800 und ab 1950, auf originalem Instrumentarium zu musizieren und aufführungspraktische Verknüpfungen herzustellen.

Der Titel „Mobile“, dem gleichnamigen Stück Heinz Holligers entlehnt, verweist auf die Struktur des Programms, welches mit derjenigen der Holliger-Komposition korrespondiert. Kurze Stücke folgen aufeinander, ein Spiel mit Farben, Spieltechniken und Variationen.

Neben Heinz Holliger werden Stücke von Cipriano Rore, Orlando di Lasso und J.H. Kapsberger zu hören sein.

Eintritt ist frei.

http://www.ensemble-courage.de

Nach oben