Startseite/Veranstaltungen/JAZZKOLLEKTIV DRESDEN präsentiert „Jazz der Republik“
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUS HANNOVER UND EUROPA:

VIKTOR BÜRKLAND TRIO
FEAT. THEA SOTI (EST / HU / DE)

Viktor Bürkland, der ursprünglich aus Estland stammende Klavierspieler kombiniert in seinen Eigenkompositionen Jazz mit nördlichen Melodien. Die Musik seinen Trios erzählt Geschichten und malt Impressionen aus den Ländern des pastellfarbenen Himmels, des unendlichen Schnees und des weißen Lichts.

Eine Zusammenarbeit mit der ungarischen Jazz-Sängerin Thea Soti macht das Projekt besonders: Durch ihre zerbrechliche intime Stimme, leidenschaftliche Energie und Spontanität bekommen die Stücke und Texte einen ganz unverwechselbaren persönlichen Aspekt.

Viktor Bürkland (Klavier),
Sebastian Bauer (Kontrabass),
Tobias Decker (Schlagzeug),
Thea Soti (Gesang)

http://www.theasoti.com
http://www.theasoti.com/viktor-burkland-trio

AUS DRESDEN: LEDERKORALLE

Lederkoralle machen Jazz, Beats und Pop. Durch die Verschmelzung ihrer persönlichen Einflüsse und der Art ihres Zusammenspiels begeben sich die drei Hobbymeeresbiologen, -landschaftsmaler, -mathematiker und Belletristikautoren auf ein neues Terrain: Subwater Jazz.
Die Kompositionen erzählen Geschichten, malen Landschaften, machen Witze, fangen an zu schweben, stellen Fragen und wollen Antworten.Tauche ein in die Klangwelt der drei Lederkorallen.

Joachim Wespel (Gitarre, Komposition)
Florian Kockott (Kontrabass)
Arne Müller (Schlagzeug)

http://www.lederkoralle.com/

Eintritt 8/5€.

Nach oben