Startseite/Veranstaltungen/Booth – Macht – Weißenfels — Jazz Konzert
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der New Yorker Bassist Juni Booth arbeitete u.a. mit Thelonious Monk, Abdullah Ibrahim, Chico Freeman u.a. zusammen.

Die ostdeutsche Pianistin und Komponistin Simone Weißenfels gab Konzerte und Tourneen in vielen Ländern (u.a. USA, China, Ukraine, Schweiz, Griechenland), spielte als Solistin und Ensemblemusikerin auf vielen Festivals (u.a. in Detroit, Nanjing, Berlin, Bochum), arbeitete u.a. mit dem Leipziger Gewandhausorchester und im Mendelssohnhaus, machte Rundfunkproduktionen (z.B. beim DLF und WDR), sowie Rundfunksendungen und TV-Aufzeichnungen in D, Taiwan, China und Bosnien-Herzegowina.

Matthias Macht studierte Schlagzeug an der HfM Dresden u.a. bei der Schlagzeuglegende Günter „Baby“ Sommer, ist seit Jahren selbst als Schlagzeuglehrer tätig und erspielte sich in Hunderten von Konzerten in unterschiedlichsten Formationen einen ruf als Schlagzeuger von unverwechselbarem Groove.

Eintritt 10/5€.

Nach oben