Lade Veranstaltungen

„Aire Flamenco“

Enrique Correa: Gesang – Maria Mellado Prenda: Gesang – Migiwa Shimizu: Tanz – Josel Ratsch: Gitarre

Die Luft von Flamenco „Aire de Flamenco“. Aire Flamenco – der Ursprung war der Gesang, dazu kam der Tanz und anschließend die Begleitung mit der Gitarre. So entstanden die 3 Säulen des Flamenco in dieser Reihenfolge. Der Flamenco ist nicht sehr alt, doch entwickelt er sich wie der Jazz weltweit, wird von internationalen Künstlern praktiziert und trägt seit 2010 den Titel des Weltkulturerbes der UNESCO.

Die Tänzerin Migiwa Shimizu (Japan), der Gitarrist Josel Ratsch (Deutschland) und die Sänger Maria Mellado Prenda und Enrique Correa (Spanien) atmen die Luft von Flamenco „Aire Flamenco“.

Live und im Livestream unter: https://youtu.be/4PJqWwJSgXs

Eintritt frei, Spende erbeten.

Das Konzert wird durch das Stadtbezirksamt Neustadt der Landeshauptstadt Dresden gefördert.