Jörg Sonntag alias Jo Siamon Salich

- 1955 in Lichtenstein/Sachsen geboren (Jörg Sonntag)

- 1974 Abitur

- 1976-78 Chemigraph (Graphisches Gewerbe)

- 1987-83 Studium an der HfBK Dresden

- seit 1983 freischaffender Künstler

- 1996-99 Projektleiter für Medienkunst an der Medienwerkstatt Dresden

- 2000 Projektleiter für Medienkunst im MKZ Pentagon

- seit 2001 Dozent für Videodesign und Animation im mediencollege Dresden

 

Preise & Stipendien, Lehraufträge (Auswahl)

- 1988 Bronzemedaille auf der „Internationalen Triennale für Zeichnungen“ Wroclaw/Polen

- 1991 Stipendium am Schloß Solitude, Stuttgart-Reisestipendium nach Norwegen und Paris

- 1992 „Südwärts“ - Südamerikaufenthalt mit Ausstellungen (Kolumbien, Ecuador)

- 1996 „industrial body“ (Live-Text mit Video) an der North Western University of Chicago

- 1996 Gründungsmitglied der Dresdner Gesellschaft für Medienkunst

- 2000 Diamond Award für webdesign

- 2001 Fernsehpreis der SLM

- 2005 Kunstpreis der Stadt Dresden an die blaueFABRIK


knstler jo siamon salich

www.bluelab-xd.de